Kunst-Maler-Galerie Rieb

Kunst-Maler-Galerie Hans-Werner Rieb Monzelfeld Trier | Deutschland

► Diese Seite befindet sich derzeit im Aufbau – Haben Sie bitte noch etwas Geduld!

Kunstmaler-Galerie Hans-Werner Rieb Monzelfeld Trier Rheinland-Pfalz Deutschland

Herzlich willkommen in unserem Kunstgemälde-Online-Shop …

… hier können Sie Gemälde namhafter Künstler im Original und auch im Druck auf Leinwand sowie Druck auf Glanzpapier käuflich erwerben.


Rolf Hölter

Kunst-Maler-Galerie Rieb

Vom Bergmann zum Kunstmaler … Durch Eigenstudium hat Rolf Hölter sich im Laufe seines Lebens einen Namen gemacht.

Mehrfach errang er Kunstpreise. Seit 1985 malt er für viele Galerien im In – und Ausland. Das deutsche Fernsehen zeigte ihn mehrmals bei seinem Schaffen, zuletzt im April 2011 im Südwestrundfunk (SWR). Auf den meisten seiner Gemälde zeigt er die schöne deutsche Heimat. Von der Nordsee über die Heide bis hin ins Alpenland. Sein Herz häng ganz besonders an dem „Berchtesgadener Land“. Seine dort in Öl gebannten Motive finden Begeisterung über die Grenzen hinaus.

Geboren wurde Rolf Hölter am 9. Januar 1941 in Recklinghausen. In der Familie war es nicht ungewöhnlich, sein Brot im Bergbau zu verdienen. Gleich nach Beendigung der Volksschule wurde Hölter 1955 Berglehrling, nach der Ausbildung Knappe und schließlich Hauer. Kunst-Maler-Galerie Rieb

Doch schon als Kind reizte ihn vor allem – oder während der Schulzeit eigentlich fast nur – die Malerei. So legte er schließlich, nachdem er sich in der Freizeit schon längst diesem Hobby verschrieben hatte, seinen ganzen Ehrgeiz in das Ziel, es vom Kumpel zum Maler zu schaffen, seinen Lebensunterhalt statt durch den Bergbau durch die Kunst zu verdienen. Kunst-Maler-Galerie Rieb

Heute kann er mit Stolz darauf verweisen, dass er es vom Bergmann sogar zum gefragten Kunstmaler geschafft hat. Das war keineswegs selbstverständlich, auch wenn Hölter bereits in den frühen 70er Jahren als Hobbymaler mehrere Preise errang. Kunst-Maler-Galerie Rieb


Ursula Hölter-Drews

Kunst-Maler-Galerie Rieb

Die Kunstmalerin Ursula Hölter-Drews, 1947 in Kiel geboren, hat in frühester Jugend das Talent zum Malen entdeckte.

Überwiegend befasst sie sich mit Natur-Motiven. Ursula Hölter-Drews versteht es vortrefflich, ihren naturalistischen Gemälden Hauch zu verleihen. Ausdrucksweise, Pinselstrich und das Gefühl für Kompositionen sind ihre Stärke. In vielen Ausstellungen findet man ihre Bilder. 1989 wurde der Kunsthandel auf sie aufmerksam und präsentierte ihre Werke auf den Kunstmessen wie Stuttgart, Essen, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München. Kunst-Maler-Galerie Rieb. In Galerien und Kunstsammlern im In- und Ausland findet man viele Ihrer Gemälde. 1995 zog Ursula Hölter-Drews mit Ihrem Mann Rolf Hölter ins Hinterbachtal nach Monzelfeld-Annenberg. ( Hunsrück über der Mittelmosel, Nähe Bernkastel-Kues ). Hier in der Abgeschiedenheit, kann die Künstlerin aus vollem Herzen die Schönheit der Natur auf die Leinwand bannen. Kunst-Maler-Galerie Rieb

Zeitkritische Themen: Kritische Themen spiegeln sich auch immer wieder in Ihren Gemälden. Ein Beispiel ist hier das Thema Klimawandel.

Märchenhaft: Sie hat eine spezielle Vorliebe für das Malen von Blumen, Blumen & Blumen. Nicht weniger widmet Sie sich anheimelnder Winteratmosphären und deutschen Märchen. Kunst-Maler-Galerie Rieb


Hans-Werner Rieb

Hobbymaler Hans-Werner Monzelfeld

Als Kunstmaler würde ich mich eher nicht bezeichnen. Mit dem Wort „Hobbymaler“ hingegen kann ich mich gut anfreunden. Leider fand ich in meinem bisherigen Leben nur allzu selten die nötige Muse und Zeit um mich weiterentwickeln zu können. Naja, was nicht ist kann ja noch werden. Mit anfänglich den üblichen Motiven fing es auch bei mir an, was mich aber nie so richtig zufrieden stellte. Erst als in mir die Begeisterung, für „Alte Meister“ und deren Werke, aufstiegt – fand ich wieder Interesse an der Malerei.

Seltsam werden Ihnen wahrscheinlich die meisten meiner Motive erscheinen, weil sie so gar nichts mit der heutigen „so“ modernen und schnelllebigen Zeit zu tun haben. Erklären kann ich Ihnen den Drang „spirituelle“ oder „geistige“ Bilder zu malen nicht, ich kann ihn nur erahnen. Jedenfalls scheint es so, als wäre da noch etwas zu erledigen oder fertigzustellen. Wie es auch sei` – MAN WIRD SEHEN, denn alles ist im Fluss, nichts bleibt wie es ist!


Ihr Name

Ich suche Sie und Ihre Kunstwerke – Hier könnten Sie Ihre Kunst einem breiten Publikum anbieten! Ein Telefonat wäre es allemal wert, ODER?         ►Rufen Sie mich einfach an: +49 (0) 6531 915161


Hier geht’s zum Shop

Externer Link